« zurück

Ave Maria

Alternative Titel

-

Produktionsjahr

2012

Info

Dieser Song wurde während der "Stille Nacht"-Tour 2012 aufgenommen.

Erhältlich auf folgenden Formaten

CD

Typ

Live

Musik & Text

Bach/Gounod

Arrangements

k.A.

Verlag

-

Produzent(en)

Paddy Kelly

Lead Vocals

Kathy, Jürgen Brunner

Dauer

5:42

Sprache(n)

Veröffentlicht auf

Andere Versionen

Album blättern

Der Engel Gabriel wurde von Gott in eine Stadt in Galiläa namens Nazaret zu einer Jungfrau gesandt
Sie war mit einem Mann namens Josef verlobt, der aus dem Haus David stammte
Der Name der Jungfrau war Maria

Ave Maria, gratia plena
Maria gratia plena, Maria, gratia plena
Ave, Ave Dominus, Dominus tecum

Benedicta tu in mulieribus, et benedictus
Et benedictus fructus ventris, ventris tui Jesus
Ave Maria

Der Engel trat bei ihr ein und sagte: Sei gegrüßt, du Begnadete, der Herr ist mit dir (Ave Maria)
Sie erschrak über die Anrede und überlegte, was dieser Gruß zu bedeuten habe (gratia plena)
Da sagte der Engel zu ihr: Fürchte dich nicht, Maria; denn du hast bei Gott Gnade gefunden (Maria gratia plena)
Du wirst ein Kind empfangen, einen Sohn wirst du gebären: dem sollst du den Namen Jesus geben (Maria gratia plena)
Er wird groß sein und Sohn des Höchsten genannt werden; Maria sagte zu dem Engel: Wie soll das geschehen, da ich keinen Mann erkenne (Ave, Ave Dominus, Dominus tecum)
Der Engel antwortete ihr: Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten (Benedicta tu in mulieribus)
Deshalb wird auch das Kind heilig und Sohn Gottes genannt werden (et benedictus)
Da sagte Maria: Ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast (et benedictus fructus ventris)
Danach verließ sie der Engel (ventris tui Jesus)

Ave Maria

Dein Feedback zu diesem Titel

Ist dieser Titel Teil deiner Sammlung? Wie gefällt dir dieser Titel? Was hast du zu diesem Titel zu sagen? Hast du einen Fehler auf dieser Seite entdeckt? Lass es uns und die anderen Fans wissen. Wir sind gespannt!